SVLG Gaildorf

Seitenbereiche

  • Wechselbild
  • Wechselbild
  • Wechselbild
  • Wechselbild

Seiteninhalt

BOGY

Berufs- und Studienorientierung am Gymnasium

Die Berufs- und Studienentwicklung ist fest im Curriculum des SvLG verankert, um Schülerinnen und Schüler gezielt bei einer passgenauen und zukunftsweisenden Studien- und Berufswahl zu unterstützen.

 

Die Berufserkundungen beginnen in Klassen 5 bis 8 mit dem Girls‘ Day und dem Boys‘ Day (Zukunftstag), werden in den Klassen 9 und 10 intensiviert und enden in der Kursstufe mit dem Angebot von Einzelgesprächen mit unserer Berufsberaterin von der Bundesagentur für Arbeit, Nicol Bürner.

 

Klasse 9

Klasse 10

Kursstufe

Besuch des BIZ (Berufsinformationszentrum) in Schwäbisch Hall

 

Möglichkeit eines Schnupperpraktikums in den Schulferien mit Nachbereitung

 

BOGY-Kompass (Einführung im WBS-Unterricht – erster Interessentest)

 

Selbsterkundungstool für eine Ausbildung oder ein Studium: Check-U

Berufserkundungswoche (BOGY-Praktikum) mit Bericht und Nachbereitung

 

Informationsveranstaltung zur Berufswahl

 

Elternabend zum Thema „Berufs- und Studienorientierung“

 

Bewerbertraining

Informationsveranstaltungen durch die Bundesagentur für Arbeit: „Wege nach dem Abitur“; „Wie bewerbe ich mich?“

 

Individuelle Beratungsgespräche mit unserer Berufsberaterin

 

Studieninformationstag

 

Besuch der Berufsmesse Vocatium in Stuttgart

 

- Broschüre: Studieren in Baden-Württemberg