SVLG Gaildorf

Seitenbereiche

  • Wechselbild
  • Wechselbild
  • Wechselbild
  • Wechselbild

Seiteninhalt

Bildende Kunst

Arbeitsergebnis aus der KS1
Arbeitsergebnis aus der KS1

Das Fach Bildende Kunst steht in besonderer Weise für die Ausdrucksmöglichkeiten der Schüler. Das Herstellen von Bildern und künstlerischen Objekten steht im Mittelpunkt, aber auch die theoretische Auseinandersetzung mit Kunst ist Inhalt des Faches. Vor allem in der Oberstufe werden verschiedene künstlerische Positionen untersucht und in Zusammenhang gesetzt, aber auch in der Unter- und Mittelstufe lernen die Schülerinnen und Schüler einige Epochen der Kunst kennen, wobei sich immer wieder Schnittstellen zu anderen Fächern bieten.

Unterrichtsalltag

Arbeitsergebnis aus Klasse 6
Arbeitsergebnis aus Klasse 6

Im Fach Kunst werden verschiedenste künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten erprobt. Diese erstrecken sich von Wasserfarben, Bleistift, Buntstift, Kohle, Kreide, Acrylfarben, Aquarellfarben, Tusche, Filzstift über Drucktechniken (zB Linoldruck, Radierungen, experimentelle Verfahren...), Tonen, Modellbau, Gips, Wachs, bis hin zu digitaler Bildbearbeitung, Trickfilmerstellung, Videoschnitt, Performance Die künstlerische Arbeit findet im engen Austausch mit dem Fachlehrer statt und eine Reflexion über die eigene Arbeit wird ab Klasse 5 trainiert. Die Präsentation der gefertigten Kunstwerke ist auch Teil der Auseinandersetzung.

Die theoretischen Inhalte werden in eigener Recherche, Lehrervortrag, Gruppenarbeiten, Stationenarbeiten, Schülerpräsentationen, Besuchen von Ausstellungen oder auch durch das Herstellen und Senden einer Radiosendung vermittelt.

In den Klassenstufen 5-7 wird BK 2-stündig und in den Klassenstufen 8-10 1-stündig unterrichtet. (Das heisst nur in einem Halbjahr 2-stündig) In den Kursstufen besteht die Möglichkeit zwischen 2-stündigem Basisfach und 5-stündigem Leistungsfach zu wählen.

Besonderheiten des Faches Bildende Kunst am SvLG

Arbeitsergebnis aus Klasse 10
Arbeitsergebnis aus Klasse 10

Das SvLG kooperiert unter anderem mit dem Radio Sthoerfunk SHA, der Kunsthalle Würth SHA, mit ortsansässigen Künstlern und dem Stadtmaler Gaildorf.

Die fünften Klassen besuchen im Normalfall die Kunsthalle Würth zu einem Workshop, in anderen Klassen sind Besuche aber auch nicht ausgeschlossen.

Das SvLG nimmt auch immer wieder an Kunstwettbewerben teil.

KollegInnen

Arbeitsergebnis aus der KS2
Arbeitsergebnis aus der KS2

Folgende Kolleginnen und Kollegen unterrichten am Schenk-von-Limpurg-Gymnasium das Fach:

Frau Betz, Herr Kaßelkus