Vertretungspläne

Nächste Termine

Feb
27

27.02.2018

Feb
28

28.02.2018

Mär
1

01.03.2018

Mär
2

02.03.2018 15:30 - 19:30

Mär
6

06.03.2018 07:40 - 09:15

Mär
6

06.03.2018 09:30 - 11:05

Mär
6

06.03.2018 11:15 - 12:50

Mär
6

06.03.2018 14:30 - 17:00

SMV Schlittschuh

Anmeldung

Die stolzen Absolventen der Schüler-Ingenieur-Akademie

Aufbruch zu neuen Abenteuern

 

 von Frank Maier

 

 

Am Mittwoch, den 19.07.2017, stellten insgesamt 24 Schüler und Schülerinnen der Gymnasien Erasmus-Widmann Gymnasium, Gymnasium bei St. Michael sowie dem Schenk-von-Limpurg Gymnasium ihre Projekte, die sie im letzten Jahr im Rahmen der Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) entworfen, aufgebaut und dokumentiert hatten, in einer Abschlussveranstaltung am Gymnasium in Gaildorf aus. Gekommen sind neben Eltern und Lehrern auch interessierte Schüler und Schülerinnen der zukünftigen SIA um Ideen für ihre eigenen Projekte im nächsten Jahr zu erhaschen....

  ...

 

 

Ziel der SIA ist es, den Schülern und Schülerinnen einen Einblick in das Berufsbild eines Ingenieurs zu geben. Dazu fanden neben Kooperationsveranstaltung zwischen den drei Gymnasien auch Veranstaltungen bei der Hochschule Heilbronn und lokalen Firmen wie Mahle, Stahl und Optima statt. Dieses Jahr entwickelten Mick Meyer und Simon Epple gemeinsam einen 2D Plotter, Sissi Kreutzer realisierte eine Mikrocontroller gesteuerte Konzertbühne und Tim Windmüller baute einen computergesteuerten Kranen auf. Zur Bestätigung der erfolgreichen Teilnahme der SIA und der durchgeführten Leistungen bekamen alle Schüler und Schülerinnen ein Zertifikat der Südwestmetall. Auch im nächsten Schuljahr werden sieben Schüler und Schülerinnen erneut sich den Herausforderungen stellen und ihre Projekte gemeinsam mit der Hochschule Künzelsau, lokalen Firmen und den Lehrern der drei Gymnasien realisieren.

 

 

 

© 2016 Schenk-von-Limpurg-Gymnasium Gaildorf