Vertretungspläne

Nächste Termine

Feb
12

12.02.2018 - 18.02.2018

Feb
19

19.02.2018 19:00 - 19:30

Feb
23

23.02.2018

Feb
23

23.02.2018 15:30 - 19:30

Feb
27

27.02.2018

Feb
28

28.02.2018

Mär
1

01.03.2018

Skiausfahrt 2017

Anmeldung

Bei der Premiere des Musicals

Eine Benefizveranstaltung der Theater AG des SvLG zugunsten „Gaildorf hilft Afrika“

 

 von Thomas Höll/Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Gaildorfer Rundschau

 

 

Charlotte hat die Nase voll. Von ihrem Lover, ihren Freunden, ihren Eltern, dem engen Mief der Liverpooler Arbeiterwelt. Sie will nur noch weg. Weg von dem vorbestimmten Leben ihrer Eltern. Möglichst weit. Denn du brauchst niemanden, der dir sagt wer du bist oder was du bist. Du bist was du bist. Wenn das nur die anderen auch so sehen würden...

  ...

 

Doch findet sie in der großen, weiten Welt die Erfüllung ihrer Träume? Sie gerät in den Trubel der Hippiezeit, in die Auseinandersetzungen um den Vietnamkrieg. Zu den politischen und gesellschaftlichen Wirren kommen bald schon gefühlsmäßige Unruhen. Da gibt’s Ritchie, den Sohn reicher Eltern, für den seine Mutter längst eine gute Partie ausgekuckt hat oder doch den politischen Agitator, den Friedensaktivisten, der geschickt seine Mitmenschen manipuliert - und zuhause wartet eigentlich Sam.

                                                                                                                                                                                  

Folgen Sie den jungen Künstlern auf ihrem Weg von Liverpool zum Big Apple und wieder zurück in die Arbeiterstadt. Erleben Sie die unsterblichen Melodien der Fab Four (für Nichteingeweihte, so nannte man sie, die Beatles) - eigens arrangiert für diese Aufführung. Begleitet werden die Sänger von der „Lonely Hearts Club Band“

 

Die Theater AG spielt an diesem Abend zugunsten von „Gaildorf hilft Afrika“. Mit unserer Vorstellung wollen wir die tolle Aktion dieser Gruppe unterstützen: Der gesamte Erlös unserer Veranstaltung kommt einem „Terres des Hommes“ Projekt, das Straßenkinder in Bulawayo im Süden Simbabwes helfen will, zugute. Die Gaildorfer „Terres des Hommes Gruppe“ möchte Geld für das Straßenkinderzentrum „Thuthuka“ sammeln; in diesem Schutzzentrum erhalten Straßenkinder Essen, können einer schulischen oder handwerklichen Ausbildung nachgehen und werden unterstützt und ermutigt ihre Träume zu verwirklichen. Ein Projekt, das uns sinnvoll und unterstützenswert scheint und für diese wir gerne unsere Kraft und Kreativität zur Verfügung stellen. 

 

Für das leibliche Wohl an diesem Abend wird „Parkis“, die Schülerfirma der Parkschule sorgen.

 

Der Eintritt zu dieser Benefizveranstaltung ist FREI! Aber wir sind sicher, dass die Besucher gerne in ihre Taschen greifen und nach der Veranstaltung reichlich spenden werden…

 

All You Need Is Love. Im Atrium des SvLG. SA 25.02.2017 Beginn: 19:30 Uhr.

.

 

 

© 2016 Schenk-von-Limpurg-Gymnasium Gaildorf