Vertretungspläne

Nächste Termine

Sep
24

24.09.2018 07:40 - 12:50

Sep
25

25.09.2018 07:40 - 09:10

Sep
26

26.09.2018 09:35 - 11:05

Sep
26

26.09.2018 13:45 - 15:15

Sep
27

27.09.2018

Okt
1

01.10.2018 - 02.10.2018

Okt
1

01.10.2018 13:25 - 13:40

Okt
3

03.10.2018

Lebkuchenhausbauen 2017

Anmeldung

Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein konnten die Schülerinnen und Schüler den Unterricht genießen.

Sportunterricht in den Bergen

 

 von Luca Stettner

 

Es ist am SvLG zur Tradition geworden, dass im Winter die Skiausfahrt des vierstündigen Sportkurses der Kursstufe 1 stattfindet. So war es auch in diesem Jahr. Gemeinsam mit Frau Morbitzer und ihrem Mann begab sich der 13-köpfige Kurs vom 23.01.2017 bis zum 25.01.2017 nach Balderschwang in das Schullandheim St. Franziskus, um im örtlichen Skigebiet Ski zu fahren...

  ...

Der Start in die Skiausfahrt gestaltete sich dabei unerwartet schwierig: Anfängliche Probleme mit einem der beiden geliehenen Autos aufgrund von sulzigem Diesel verhinderten eine pünktliche Abfahrt. Nach einer unfreiwilligen Wartezeit konnte so erst verspätet um 11 Uhr der Weg in Richtung Balderschwang angetreten werden. Als die Gruppe um 14.30 Uhr doch noch vor den Türen des Schullandheimes St. Franziskus stand, die Zimmer rasch bezogen waren und die Ski-Anfänger ihre Leihausrüstung abgeholt hatten, konnten die sechs Ski-Neulinge in der Gruppe sogar noch erste Erfahrungen am Hang sammeln. Der erste Abend klang nach dem Abendessen und einer Einführung des Hauses, in dem man die Vorzüge einer Vollpension genoss, beim gemeinsamen Tischtennisspielen im Spieleraum aus.

Ganz im Zeichen des Skisports standen die nächsten beiden Tage: Die Gruppe teilte sich in die Anfänger, die unter der Leitung von Frau Morbitzer die Grundlagen des Skifahrens erlernten, sowie die Fortgeschrittenen, die von Herrn Morbitzer angeführt ihre Technik weiter verbesserten. Dabei stand viel freies Fahren auf dem Programm und auch gemeinsam legten die beiden Gruppe am letzten Tag der Skiausfahrt einige Pistenkilometer zurück. Der Notenfindung am Mittwochmorgen und dem abschließenden freien Fahren am Mittag folgte die Abfahrt um 15 Uhr.

Unbeschadet und um viele neue Erfahrungen reicher kehrten die 13 jugendlichen Wintersportler um 18.30 Uhr nach Gaildorf zurück und hatten zu Hause sicher viel zu erzählen – Sportunterricht in den Bergen erlebt man schließlich nicht alle Tage.

 

 

© 2016 Schenk-von-Limpurg-Gymnasium Gaildorf